Die Corona-Pause war vor allem für die Kinder und Jugendlichen nicht einfach. Einige haben jedoch trotz der fehlenden Möglichkeiten in Hallen zu trainieren, an ihrer Fitness und Kondition gearbeitet. Auch Arun (von unserer Trainingsgruppe) gehörte zu dieser Gruppe.

Nach der Corona-Pause nutzte Arun die kurze Zeit effizient, um am 4. September 2021 bei der U19 Berlin Brandenburger Meisterschaften die Titel in den Diziplinen Jungeneinzel und Jungendoppel zu gewinnen. Er konnte jedoch auf Grund einer Blutblase unter dem großen Zeh nicht am Turnier teilnehmen.

Um so motivierter war Arun nun am 18. September 2021 die Titel im Jungeneinzel und Jungendoppel bei der U17 Berlin Brandenburger Meisterschaften zu erzielen. Nach einem souveränen Turnier holte sich Arun beide Titel!

Arun erreichte die nachfolgenden Platzierungen:

> U17 Jungeneinzel: Platz 1
> U17 Jungendoppel mit Abhijet P.: Platz 1

 

Einige Eindrücke:

  

Siegerehrung Jungeneinzel U17
 

Siegerehrung Jungendoppel U17

  

Endspiel Jungendoppel U17